Mehr Natur im Siedlungsraum (im Aufbau)

Mit der Kampagne "Mehr Naturn im Siedlungsraum" möchte die AGNHS erreichen, das auch in verdichtet bebauten Siedlungsraum genügend Naturflächen vorhanden sind. Besonders wichtig ist, dass diese Flächen Pflanzen beherbergen, welche für Insekten, Kleintiere und Vögel sowohl Lebensraum wie auch Nahrung bieten. Ein weiterer wichtiger Gesichtspunkt ist die Vernetzung der Flächen, sodass das komplette Siedlungsgebiet durch solche Naturnahen Gärten vernetzt ist, und auch